Magersucht

Magersucht ist eine Esstörung, die oft mit einer Wahrnehmungsstörung einher geht. Die Betroffenen hungern sich fast zu Tode und obwohl jeder sie als extrem dünn und ungesund aussehend erkennt, sehen sie im Spiegel eine Person mit zuviel Fett vor sich! Selbst bei extremen und lebensgefährlichem Untergewicht empfinden sie sich als zu dick!

Magersüchtige legen eine aussergewöhnliche Disziplin an den Tag und ernähren sich manchmal tagelang nur von einem Apfel oder sogar einem Eiswürfel. Diese Selbstdisziplinierung erzeugt in Ihnen das Gefühl von Stärke und Eigenverantwortung für sich und ihren Körper. Es geht sogar soweit, dass diese scheinbare Macht über sich und den Körper ein grosses Glücksgefühl bei den Betroffenen auslöst.

Sie sind oft in einem gewissen Stadium nicht mehr in der Lage Nahrung zu sich zu nehmen und müssen künstlich ernährt werden, um nicht zu sterben. Schon vorher treten körperliche Beeinträchtigungen ein, wie z.B. das Ausbleiben der Periode, vermehrter Haarwuchs am Körper, Veränderungen von Haarfarbe, der Nägel und der Haut, Schlaflosigkeit, Schweißausbrüche, Frieren usw.

Von den Betroffenen dieser Krankheit sind es 90 % Frauen und Mädchen in einem Alter von 15 – 35 Jahren. Leider sinkt die Altersgrenze immer weiter nach unten, da durch die Medien und gewisse Sendungen Mädchen und Frauen noch darin bestärkt werden immer dünner zu werden und selbst normalgewichtige schon als „fett“ bezeichnet werden.

Es wird sich HIER allerdings weniger um das Thema Magersucht drehen, da die Vorgehensweise unterschiedlich ist zum Thema Essucht. Eine extrem untergewichtige und kontrollfixierte Frau mit einer Wahrnehmungsstörung ihrem eigenen Körper gegenüber, hat einfach eine andere Problematik als eine übergewichtige Person, die sich für ihren täglichen Kontrollverlust schämt und wieder isst. Deswegen möchte ich das hier nur kurz definieren, aber Frauen mit dieser Problematik bitten, sich einen geeigneten Therapeuten oder eine Gruppe zu suchen, die auf Magersucht spezialisiert sind! 

Viel Glück und Segen auf Ihrem Weg zurück zu Genuss und Lebensfreude!